HOME
INFO
SOUND/CDs
VIDEO
CONCERTS
DISCOGRAPHY
PRESSEBOARD
GREG'S GUITARS
SHOP

Online Shop "Gregs Guitars"

Als ich vor etwa zehn Jahren damit anfing, schöne und auserwählte Gitarren auf meiner Homepage zum Verkauf anzubieten, war der Grundgedanke zunächst: "Auf diese Art und Weise musst Du keinen Unterricht mehr geben...". Wenngleich ich dazu sagen muss, dass mir der Gitarrenunterricht durchaus  viel Spaß gemacht hat (es waren auch wirklich nette und talentierte Leute dabei - wie etwa Tinte von den "H-Blockxs" und hunderte weitere, die anfangs ab den 80ern/90ern in meine Studentenbude an der Schillerstr. in den 4. Stock hochmarschierten..).

Nun denn: Greg's Guitars war 2008 recht "provisorisch" im Netz präsent - eine reine Textwüste. Und eines schönen Tages bekam ich einen spontanen Anruf aus der Schweiz. Am Apparat  war der mir bis dato unbekannte Marcel Huber. Und der meinte als erstes, ich möchte doch mal bitte auf folgenden "Linkch chklick-chen": Greg's Guitars ....
Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich völlig unvorbereitet die fast fertige, meinige Shop-Seite vor mir ausgebreitet sah. Der beste Huber sagte, er wäre wohl jeden Tag auf meiner provisorischen Seite zum Schauen - und er wäre es einfach mal satt, in der riesigen Textwüste immer nach den neu eingegangen Instrumenten suchen zu müssen! Und überhaupt, die Optik etc.. somit: "here we are" - bitte schön... - WOW !!!

Heute - 2018 - ist Greg's Guitars in den hiesigen Breiten wohl eine der meistfrequentierten Shopseiten für hochwertige E-Gitarren! Verkauft wird nach ganz Europa, und jeden Tag bringt DHL drei bis sieben Gitarrenkartons - und nimmt auch in etwa so viele wieder mit.
Mir macht es riesig Spaß, zu jeder Gitarre Videos zu erstellen, in denen man die Instrumente schon mal kurz hören kann um einen kleinen Eindruck zu bekommen. 2008, mit der Eröffnung meines You Tube Channels "Greg's Guitars", war ich  zudem einer der ersten, der die Gitarren auf diese Weise präsentierte.

Und heute: Fotos werden zumeist morgens in aller Frühe geknipst (durchauch schon mal ab  6 Uhr morgens, wenn nicht gerade am Vortag ein Gig war.... ). Mithin: der Laden läuft.. :-)   Und jetzt wisst Ihr auch, warum ich in der Mittagszeit nie erreichbar bin: da brauche ich nämlich meinen Mittagsschlaf :-) (im Ernst.. :-)


ZUR√úCK